Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Konzert - Musikerduo Gebauer und Entrup

Der Saxophonist Daniel Gebauer und der Vibrafonist Matthias Entrup sind durch viele gemeinsame Auftritte miteinander vertraut. Aber ihre Musik entsteht in jedem Konzert neu – die Improvisation ist für sie der Kern des Musizierens. Ihre musikalischen Dialoge – mal frech und spritzig, ein anderes Mal meditativ und sphärisch – beziehen dabei auch die Besonderheiten des Konzertraums mit ein. So entstehen frische, ungewohnt klare und berührende Neukompositionen und Interpretationen, die ihren Reiz durch das melodisch-rhythmische Klangfeld erhalten, das die beiden Musiker einfühlsam aufzuspannen verstehen.

Daniel Gebauer, der als klassisch geschulter Posaunist begann, liebt die Abwechslung und Vielfalt. Musikalische Kommunikation und der Austausch mit Musikern verschiedenster Stilrichtungen prägen seine künstlerische Entwicklung. Lange Aufenthalte in Neuseeland und Australien formten seinen Ton und seine musikalische Grundhaltung.

Der Vibraphonist Matthias Entrup geht ganz im Moment des Musizierens auf und sucht im Dialog mit anderen Musikern nach immer neuen klanglichen Ausdrucksmöglichkeiten. Sein Spiel vereint eine breite Palette an Stimmungen und Klangfarben, für die er neben dem Vibrafon auch das westafrikanische Balafon („Ur-Xylophon“) nutzt.

Das Konzert findet am 3. September um 17 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche statt.

Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

DATUM

9. August 2017

AUTOR

Alexandra Drewes
BILDER (2)

KONTAKTE

Alexandra Drewes

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Friedhofsverwaltung
Kirchenbüro
Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Regionales Kirchenbüro
Alexandra
Drewes
Pfarrsekretärin
Dorfstraße 4
27386
Brockel
Tel.: 
04266-2216
Fax: 
04266-2347