Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Kleidersammlung für Bethel

Gemäß dem Bibelwort Johannes 6, 12 „Sammelt die übriggebliebenen Brocken, auf dass nichts umkomme“ sammelt die Brockensammlung seit vielen Jahren Kleidung in ganz Deutschland. Auch in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Brockel wird wieder für Bethel gesammelt. Gute, tragbare Kleidung und Schuhe können vom 27. März bis 01. April jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr in der Pfarrscheune, Dorfstraße 4 abgegeben werden.

Die Brockensammlung Bethel sammelt jährlich rund 10.000 Tonnen Altkleider. Damit sind sie einer der größten karitativen Kleidersammler Deutschlands. Ein kleiner Teil der Textilien wird direkt in Bethel zu günstigen Preisen an Bedürftige verkauft. Der überwiegende Teil wird nach den Kriterien von „FairWertung e.V.“ an Sortierbetriebe verkauft. Die Erlöse aus den Kleiderspenden werden direkt für die diakonische Arbeit der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel eingesetzt. Bethel setzt sich für Menschen ein, die Hilfe brauchen. Behinderte, kranke, alte oder sozial benachteiligte Menschen stehen im Mittelpunkt des Engagements.

Zur Kleidersammlung können auch alle ausgeschnittenen Briefmarken mitgegeben werden. In einer eigenen Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen werden die Briefmarken aufbereitet und dann an Sammler verkauft. Der Erlös fließt der Stiftung zu.

DATUM

21. März 2019

AUTOR

Alexandra Drewes
BILDER (1)

KONTAKTE

Alexandra Drewes

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Friedhofsverwaltung
Kirchenbüro
Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Regionales Kirchenbüro
Alexandra
Drewes
Pfarrsekretärin
Dorfstraße 4
27386
Brockel
Tel.: 
04266-2216
Fax: 
04266-2347