Ehrenamtliches Engagement

Kommen Sie ins Boot - greifen Sie sich ein Paddel...!

Freiwillige Mitarbeit ist in unsrer Kirchengemeinde an vielen Stellen möglich - regelmäßig oder "wenn's gerade passt". Im Café Treffpunkt Kirchenbank sind Kuchenbäcker/-innen und freundliche Unterstützer des Café-Teams gefragt - und natürlich auch Menschen, die dafür sorgen, dass unsere Gäste freundlich bedient werden. Denn einmal wöchentlich hat das Café geöffnet - und in nur drei Monaten hat es sich zum absoluten Geheimtipp in der Region entwickelt.

Viermal jährlich muss unser regionales Kirchenmagazin "Von Turm zu Turm" in alle 2200 Briefkästen der Gemeinde geworfen werden. Im Redaktionsteam kann man mitarbeiten und AusträgerInnen für 30 bis 60 Hefte werden immer wieder gesucht.

Brockel ist bekannt für sein buntes gottesdienstliches Leben. An vielen Gottesdiensten arbeiten Vorbereitungsteams. Der "etwas andere Gottesdienst" kreuz+quer ist nur ein Beispiel dafür; aber auch die Weihnachts- und Ostergottesdienste sehen hier ein bisschen farbenfroher aus... Der Weltgebetstag der Frauen zieht nicht ohne Grund Gäste von weit her an. Junge und alte Menschen sind herzlich willkommen. Hier kann man Theater spielen und biblisch-inhaltlich arbeiten, im Kirchenbistro helfen oder Plakate austragen...

Ein fittes Team bereitet den monatlichen Seniorennachmittag vor. Dort geht es um fröhliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, das stets mit einem interessanten Thema "gewürzt" wird. Hier ist Unterstützung ebenso willkommen wie bei unserem Besuchsdienstkreis, der sich immer wieder vornimmt, alle Menschen ab 80. zum Geburtstag zu besuchen. Ein kleines Präsent, eine freundliche Karte und vor allem eine halbe Stunde Zeit erfreut viele Alte, die gespannt sind zu hören, was so los ist...

Die vielen verschiedenen Projekte der Kinderkirche sind eines der Aushängeschilder unserer Gemeinde: die monatliche Kinderkirche selbst, die Kinderferienwoche, die Kinderfreizeit, die Sternsingeraktion nach Weihnachten, die Kindertheatergruppe... Überall sind auch erwachsene oder jugendliche Helfer/-innen willkommen.

Auch musikalische Unterstützung ist gefragt:

- im Posaunenchor, der mehrmals jährlich im Gottesdienst spielt

- in der Gitarrengruppe, die neben anderen Feiern auch Gottesdienste mitgestaltet. Einfach reinschnuppern!

Manch eine oder manch einer sagt: "Ab und zu helfen, das bringt mir Spaß - aber nichts Regelmäßiges!" Sollten das für Sie gelten, so ist unser "Aktivenpool" wie für Sie gemacht. Wir nehmen Sie auf in eine Liste und fragen einfach an, wenn's konkret wird - wer dann kann, der kann - und wer nicht, der nicht, ganz einfach und unkompliziert!

Aber nun glauben Sie nicht, das war's...! Denn über die Grenzen der Dörfer hinaus bekannt ist die Kirchengemeinde Brockel mit einem sehr besonderen Projekt, das seit 2002 dafür sorgt, dass Spaß und gute Laune und ehrlich verdientes Geld tolle Neuerungen anstoßen: Auch unsere Kürbis- und Bastelgruppe freut sich über Nachwuchs. Im Frühjahr werden auf einem eigenen kleinen Feld in Bothel Kürbisse eingesät, die Pflanzen werden über den Sommer gehegt und gepflegt und im Spätsommer geerntet. Vor den hiesigen Supermärkten und vor allem auf dem großen Kirchenstand beim Bauernmarkt am Erntedanktag vor der Kirche verkauft die "Kürbisgruppe" ihre Erzeugnisse. Immer wieder gelang es auf diese Weise, Anschaffungen für die Gemeinde zu stemmen, die ansonsten aufgrund ihrer hohen Kosten nie möglich gewesen wären.

Kribbelt es Ihnen unter den Fingernägeln? Möchten Sie sich nicht irgendwo einklinken? Fragen Sie doch einfach mal unverbindlich an im Kirchenbüro, Alexandra Drewes (Fon 04266 2216). Wir geben Ihnen gern Telefonnummern oder Adressen von Kontaktpersonen!
Kommen Sie ins Boot - greifen Sie sich ein Paddel...!

.
BILDER (6)

KONTAKTE

Alexandra Drewes

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Friedhofsverwaltung
Kirchenbüro
Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Regionales Kirchenbüro
Alexandra
Drewes
Pfarrsekretärin
Dorfstraße 4
27386
Brockel
Tel.: 
04266-2216
Fax: 
04266-2347